"There was no where to go but everywhere.”

Wir dachten bislang, dass diese Szenerie nur Männer anspricht: Schöne Autos auf denen sich noch schönere Frauen räkeln. Die meisten Klischees warten nur darauf widerlegt zu werden, beweist Agent Provocateur in der neuen Spring-Summer-Kampagne, die humorvoller, ästhetischer und sexier nicht hätte sein können. Sollten wir jemals mit einem Vintage Ferrari durchbrennen, wollen wir genau so aussehen. Vielen Dank, Brianna Capozzi, für das passende Moodboard!