Agent Provocateur lädt in den "Le Salon"

Regeln sind da, um gebrochen zu werden: Im neuen Kampagnenfilm zur Agent Provocateur Herbst/Winter 2014 Kollektion lädt der Dessous-Hersteller in den "Le Salon" - und macht Sie im Handumdrehen zum exklusiven Voyeur.

Agent Provocateur "Le Salon"
Heiße Frauen - und noch heißere Dessous. Dafür steht das Label Agent Provocateur. Regelmäßig wird die edle Wäsche gekonnt in Szene gesetzt, so auch für die neue Herbst/Winter 2014 Kollektion. Dieses Mal lädt Agent Provocateur in den von Filmemacher Christian Larson (arbeitete unter anderem für Kylie Minogue) geschaffenen "Le Salon", den man allerdings nur betreten darf, wenn man die neun Hausregeln beachtet. Eine davon: Seien Sie Sie selbst - Diskretion ist garantiert! Aber auch: Die Hausregeln sind da, um gebrochen zu werden!

"Unsere Herbst/Winter Kampagne spiegelt die luxuriösen Exzesse der glorreichen 1970-er wider", erklärt Sarah Shotton, Creative Director von Agent Provocateur. "Ich wollte sicherstellen, dass vom dekadenten Hintergrund des Sets bis zur atemberaubenden Schönheit von Missy Rayder alles die Mystik hinter dem glamourösen Konzept erzählt." Lehnen Sie sich also zurück und werden Sie zum Voyeur ...

Lesen Sie hier noch mehr Spannendes aus der Welt der Luxus-Lingerie:
Madame-Chefredakteurin Petra Winter im Interview mit Dessous-Designerin Chantal Thomass.